HelpTo startet im Landkreis Ravensburg

Auch im Landkreis Ravensburg kann seit dem 16. Januar 2017 das Online-Portal HelpTo (http://ravensburg.helpto.de) genutzt werden, um das Engagement für Flüchtlinge und andere hilfesuchende Menschen zu koordinieren. Über HelpTo können sich Organisationen, Initiativen, Unternehmen, Vereine und engagierte Bürgerinnen und Bürger schnell und umkompliziert austauschen. Wer sich anmeldet, kann eigene Angebote und Gesuche einstellen und findet auf dem Portal Informationen und Ansprechpartner. Auch die Hilfesuchenden selbst können das Portal nutzen, um gezielt nach Unterstützung zu suchen. 

HelpTo konnte mit Unterstützung durch das Landratsamt Ravensburg eingeführt werden. Den Start von HelpTo begrüßte Landrat Harald Sievers: „In der Flüchtlingsarbeit des Landkreises gibt es zahlreiche engagierte Akteure, die wir auf diese Weise bei Ihrer Arbeit unterstützen möchten. Vor allem die niederschwellige und vielseitige Nutzung des Portals ist eine Erleichterung für alle Beteiligten.“

Die Gemeinden Argenbühl, Baienfurt, Baindt, Bodnegg, Horgenzell, Schlier, Vogt, Wilhelmsdorf sowie die Städte Aulendorf, Bad Waldsee, Isny, Ravensburg, Wangen und Weingarten und viele weitere Partner beteiligen sich am Ravensburger Portal.

Ravensburg.helpto.de ist für alle kostenfrei nutzbar. Erforderlich ist lediglich eine Online-Registrierung mit Benutzername und E-Mail-Adresse.